Montag, 22. März 2010

9.04.2005....

Bei manchen Spielen liest man, dass der Autor schon seit 5 oder 7 oder sogar noch mehr Jahren an seinem Werk arbeitet. Das soll dann ausdrücken: Wenn einer schon solange an einem Spiel arbeitet, muss es schon richtig, richtig genial sein.

Die ältestet Datei zu "Die Minen von Zavandor" (damals natürlich noch mit anderem Namen) stammt aus dem Jahre 2005, um genau zu sein: 9.4.2005. Somit hat auch dieses Spiel 5 Jahre auf dem Buckel. Darauf bin ich aber keineswegs stolz. Zur Entschuldigung :-) : Es gab sehr lange Phasen, wo es zwar gerne gespielt wurde, aber nicht mit dem Vorsatz es weiterzuentwickeln. Meinen Testspielern habe ich den Prototyp überlassen bzw. die Dateien. So gab es auch viele Partien ohne mein Beiwohnen und ohne Feedback Bogen, einfach nur weil es ihnen Spass gemacht hat (oder vielleicht hatten sie einfach keine anderen Spiele zur Auswahl :-))

Bei meinem nächsten Blog-Eintrag zu MvZ wird es um die 2.Phase gehen (Phase 1 war ja Einkommen). Und diese könnte manch Einen erschrecken...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen