Mittwoch, 9. Juni 2010

FdK: Yvio Abverkauf geht weiter

Eine - wie ich finde - sensationelle Abverkaufsaktion läuft zur Zeit bei www.spiele-offensive.de
Alle yvio-Spiele + Konsole statt 4xx,- Euro nur 99 Euro. Ich habe mal so ein Yvio Megapack bestellt, da ich die anderen Spiele nur teilweise kenne. Wobei, mich würde nicht wundern, wenn vielleicht irgendwann mal die Ladenhütter auch um 9,99 angeboten werden. Meine Schätzung ist, dass die pro Spiel ca. 2000-3000 produziert haben (viel weniger ist wirtschaftlich kaum sinnvoll) und vielleicht 500-1000 Stück regulär verkauft haben. Ich kann aber auch weit daneben liegen. Somit müssen über Abverkauf ca. 1500 Stück pro Spiel an den Mann/Frau gebracht werden.

Die Ironie: Wenn JETZT für Yvio ein neues, tolles Spiel veröffentlicht würde, hätte es eine viel breitere Basis als noch vor 6 Monaten. Die Chancen auf einen (wirtschaftlichen) Erfolg stünden also besser denn je. Vielleicht findet sich ja doch jemand, der die Firma abgespeckt weiterführt.

Kommentare:

  1. Ich hatte bisher Yvio im Handel gesehen, fand den Preis für ein Spiel wie FdK, von dem ich nicht wusste, ob es wirklich gut ist, zu teuer. Jetzt habe ich beim Spiele-Offensive-Abverkauf den Megapack erstanden und bin total begeistert - würde nun sogar bereit einen höheren Preis zu zahlen.
    Stellen wir mal das Gedankenexperiment an, es würde nun eine "Siedler von Catan"-Version für die Yvio erscheinen - ich vermute, das könnte ein Erfolg werden...

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass dir FdK gefallen hat. Vielleicht hat Yvio einfach zu wenig Familienspiele gebracht, FdK ist ja eigentlich das einzige, was die ganze Familie anspricht. Schade nur, dass es wohl keine Erweiterung geben wird. Die wäre nämlich bereits am Start gewesen.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    Schade, das dass mit der Yvio passiert ist!
    Ich und mein Sohn haben das Spiel gesehen (letztes Jahr) und gleich gekauft.
    FdK ist ein Super Spiel, wir haben viele Freunde die das auch finden. Mit mehr Werbung wäre es auch besser gelaufen. Man hätte es vielleicht in großen Elektronik - Märkten anbieten müssen! Ich kaufe jetzt noch ein paar andere Spiele die ich noch bekomme.
    Der Preis war hoch, aber es hat sich gelohnt und ich würde sie wieder kaufen, tausendmal besser als die anderen Konsolen wo die Kids immer alleine vorhängen.
    Die Siedler fände ich auch super!
    Gruß Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich sehr, dass euch das Spiel gefällt.
    Ja, schade, dass es Yvio nicht mehr gibt. FdK scheint nun ausverkauft zu sein.

    AntwortenLöschen
  5. Habe mein Yvio mit Freibeuter der Karibik und Partytime im Dezember 2009 gekauft, damals zum regulären Preis von € 79 für die Konsole und 49 je Spiel. Ist ein sehr guter Kauf gewesen, Spielspaß pur, auf jeder Party der Hammer. Wir spielen das sogar im Gasthaus, da kann keine Fernseh-Spielkonsole mithalten, weil mit Yvio hat man in einer einzigen Schachtel alles, was man braucht, und die ganze Tischrunde kann mitspielen.

    Preis ist meinermeinung nicht zu teuer gewesen, weil andere haben für eine Fernsehkonsole 300 Euro und dann für Spiele, die man einmal spielt und das nur alleine oder zu zweit 50 und mehr Euro, die Yvio Spiele machen richtig Spass und sind auch nach 20 mal spielen noch voller Renner.

    Ich bin der Meinung: 1000 mal besser als fade Brettspiele oder Isolationssport mit Glotzekiste. Beide Spiele: 5 Sterne im Spielspaß.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo alle zusammen!

    Kann mir jemand sagen ob man das Mega Pack noch irgendwie bekommt oder jemand es abgeben möchte? Regulär gekauft ist das ja echt heftig. Vielen Dank für die Infos! Ich habe diese Spieleversion erst heute entdeckt. Und was ich jetzt so gelesen habe, bin ich davon total begeistert vor allem für meine Tochter. Deshalb möchte ich alle Spiele auf jeden Fall bekommen bevor es diese gar nicht mehr gibt. Ist echt schade das Yvio Pleite gegangen ist, wäre sicherlich noch viel draus geworden.

    Gruß Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,

    Leider ist das Mega Pack schon lange ausverkauft, auch sonst findet man die Spiele nur mehr sehr spärlich, vielleicht noch auf ebay.

    AntwortenLöschen