Freitag, 27. August 2010

MvZ: Anleitung & Spielbeschreibung

Ich stelle mal 2 Links rein:
Eine schöne Spielbeschreibung: http://www.spielbrett-berlin.de/2010/08/26/spielabend-2408/
Besonders der Anfang gefällt mir gut: "Momentan werden die “Minen von Zavandor” von Lookout Games rauf und runter gespielt."

Hier die Anleitung, der Link wird aber nur temporär gültig bleiben, da das File umziehen wird:
http://www.atelier198.com/ZAVANDOR/regeln_MvZ_klein.pdf.zip

Freitag, 20. August 2010

MvZ: Die ersten Spielberichte sind aufgetaucht

Im Netz sind bereits die ersten Session Reports zu Minen von Zavandor aufgetaucht. Das Spiel scheint gut anzukommen. :-) Natürlich werden sich über die Zeit auch mal negative Berichte einstellen, das ist bei jedem Spiel so. Aber der Anfang ist mal vielversprechend.

Außerdem bin ich zu einer Solovariante gefragt worden. Mehr dazu später...

Dienstag, 17. August 2010

Freibeuter der Karibik ausverkauft?

Habe gestern ein paar Onlinehändler durchgeschaut und tatsächlich: Die führen es nicht mehr. Schaut so aus, als ob FdK ausverkauft sei.

Ach ja, wer sich fragt ob er die Version 1.1 hat: Da sollte als Laufschrift am Anfang v1.1 kommen. Wer es nicht hat, sollte bei Naviara vorbeischauen:
http://www.naviara-music.com/forum/viewtopic.php?f=24&t=11

Sonntag, 15. August 2010

Minen von Zavandor ist angekommen!

Juhu, das Spiel ist fertig produziert! Nach dem ersten Drüberschauen sieht alles perfekt aus. Sehr hübsch geworden, tolle Grafik von Klemens. Dazu konnte Hanno/Lookout Games den zuerst anvisierten Verkaufspreis von 35 Euro deutlich unterschreiten. Um die 24-28 Euro hab ich es bei Onlinehändler schon gesehen. Dafür erhält man eine Menge Material (fast 200 Karten, zahlreiche Tableaus...).

Übrigens: Am 4. September könnt ihr die Minen von Zavandor in einer Veranstaltung der VHS Bremen kennenlernen.
Vom 14-18 Uhr läuft der Spielenachmittag. Siehe:
lookout-games.de