Donnerstag, 27. August 2015

Port Royal gewinnt Spiel des Jahres (Familien) in Finnland!

Die Überschrift sagt schon alles, in der Kategorie Familie hat Port Royal gewonnen! Gratulation auch an die Sieger der anderen Kategorien.
Ich habe natürlich keine Ahnung über die Breitenwirkung dieses Preises, aber schön ist es allemal.
Hier der Link

Dienstag, 25. August 2015

Port Royal: Promokarte bei Stadt-Land spielt

Alle Fans von Port Royal aufgepasst: Bei Stadt-Land spielt gibt es eine Promokarte zu Port Royal. Die Karte heißt Spieler. Ohne auf die Details einzugehen (da will ich die Überraschung nicht verderben) kann der Besitzer vom Spieler jetzt noch mehr zocken. Die Karte eignet sich gut wenn man keine Schwerter besitzt, denn wer den Spieler benützen möchte, darf in diesem Zug keine Schiffe mehr abwehren...
Aber seht selbst: Stadt-Land spielt findet am 12.+13.September an diesen Orten statt:
Spielorte

Donnerstag, 20. August 2015

Port Royal zum Familienspiel des Jahres in Finnland nominiert

In Finnland ist Port Royal einer von 3 Nominierten zum Familienspiel des Jahres!
http://www.lautapeliopas.fi/uutiset/vuoden-peli-2015-finalistit-on-julkaistu/

Die Nominierten sind:
  • Takenoko / Bergsala Enigma Finland Oy
  • Port Royal / Lautapelit.fi
  • Pikku Prinssi / Lautapelit.fi

Sonntag, 16. August 2015

Port Royal hat die Top 100 bei den Familienspielen erreicht!

Aktuell ist Port Royal auf Platz 98 der "besten" Familienspielen. Zumindest wenn es nach der amerikanischen Seite Boardgamegeek (BGG) geht. Hier der Link: https://www.boardgamegeek.com/boardgame/156009/port-royal

Das ist insofern überraschend, weil der amerikanische Verleger das Spiel noch nicht auf den Markt gebracht hat und 50% der User auf BGG aus USA sind.
Das sind natürlich nur statistische Spielereien, denn viele, auch einfache Spiele, werden in der Kategorie Strategiespiele geführt. Trotzdem zeigen auch die aktuellen Verkaufszahlen, dass sich das Spiel über Mundpropaganda weiter gut verkauft.

Das Spiel feiert übrigens bald den zweiten Geburtstag, denn 2013 kam es in Essen unter dem Titel "Händler der Karibik" auf den Markt. Ich kann aus diesem Anlass hier in meinem Blog bald eine kleine Überraschung bekannt geben.