Dienstag, 20. Oktober 2015

Essen 2015

Die Spielemesse in Essen 2015 ist also vorbei. Es war sehr schön. Ich habe alle Termine auf Samstag verlegt, hat aber gut funktioniert. Meine Spiele sind allesamt gut angekommen. Mombasa hat sehr gute Kritiken bekommen, Port Royal - Ein Auftrag geht noch war schnell ausverkauft und ist schon im Vorfeld hoch gelobt worden (danke Matthias!), Royal Goods war am Freitag schon ausverkauft und am Samstag kamen nochmals 50 Stück mit Signierstunde dazu. Das war auch sehr nett. Und dann noch die etwas "älteren" Titel Isle of Skye (auch ausverkauft) und Broom Service.

Das sind eine ganze Menge von Spiele heuer. Aber was noch wichtiger ist: Sie sind auch alle durch die Bank gut aufgenommen worden. Es ist deshalb auch selbstverständlich, dass dies ein Ausnahmejahr für mich ist. 2 tolle Titel zusammen mit Andreas Pelikan. Mombasa, ein Spiel das 5 Jahre Entwicklungsgeschichte auf den Buckel hat, ist halt heuer auf den Markt gekommen. Es hat mich gefreut, dass der grenzgeniale Autor Stefan Feld Mombasa in höchsten Tönen gelobt hat! Zeitgleich mit ihm wird dann auch ein Kartenspiel bei alea erscheinen. Stefan bringt sein Burgen von Burgund Kartenspiel raus, Andreas und ich auch eines. Aber unseres wird nicht was total neues sein (gut, das BuBu Kartenspiel eigentlich ja auch nicht), also wir werden sicherlich im Schatten von Stefan Feld stehen. Das macht aber nichts.

Ansonsten ist bei mir 2016 nicht viel in der Pipeline, mal schauen ob noch was dazukommt. Aber viel Zeit ist ja nicht mehr... Ach ja, eine Isle of Skye Erweiterung ist geplant. Da arbeiten Andi und ich gerade dran. Die ist richtig schwer, weil der Erfolg von IoS liegt in der Einfachheit. Hier was sinnlos kompliziertes dazuzugeben würde das Spiel nur verschlechtern. Dann lieber ganz sein lassen. Aber derzeit haben wir etwas, das nicht zuviel aufbläht und trotzdem bereichernd wirkt. Wir arbeiten weiter dran...

Übrigens, wer es noch nicht gehört hat: Das ausverkaufte Royal Goods wird von Lookout Games wieder auf den Markt gebracht, und zwar schon in 1 Monat. Das geht deshalb, weil die Karten und Grafik nicht geändert werden.